Anzeige
Spanish Museum

St. Augustine, Colonial Spanish Quarter Museum

Bild: usa-wir-kommen.de

Machen Sie eine Zeitreise von über 250 Jahren in die 1740er Jahre des spanischen St. Augustine und besuchen sie das Colinial Spanish Quarter Living History Museum.

Anzeige

Auf der St. George Street, zwischen Cuna Street und Orange Street finden Sie das Colonial Spanish Quarter Museum. Dort können Sie die Gegenwart hinter sich lassen und das Leben und die Bräuche einer Garnisonsstadt aus den Zeiten entdecken, als Florida noch zum Spanischen Imperium gehörte.

Sie können sehen, wie spanische Soldaten mit ihren Familien lebten. Schmiede, Zimmerleute, Kerzenmacher und Kaufleute zeigen, wie die Siedler in den 1740er Jahren arbeiteten. Diese Leute tragen die in dieser Zeit übliche Kleidung. Sie erfahren Geschichten aus dem Alltagsleben der Einwohner von St. Augustine aus dieser Zeit.

Das DeMesa-Sanchez House (ca. 1740-60), ist das einzige noch in seinem urprünglichen Zustand befindliche Gebäude innerhalb des Museums. Die anderen Gebäude dieses kleinen Dorfes wurden so rekonstruiert, wie sie einst erbaut und benutzt worden sind. Das Colonial Spanish Quarter Museum ist ein Ort, der Erwachsene und Kinder gleichermaßen fesselt.

Sie können Ihr Auto in dem unweit der St. George Street am West Castillo Drive gelegenen Parkhaus parken.

 

 

 

 

Anzeige