Anzeige

Anbindung von Miami an die Brightline Bahnlinie

Miami wird am 19. Mai 2018 an die Brightline Bahnlinie angebunden

Bild: Dom Blevins (Sjrailfan35 ksjcaviation) [CC BY-SA 4.0], from Wikimedia Commons

Miami wird am 19. Mai 2018 an die Brightline Bahnlinie angebunden

13.05.2018

Im März 2012 veröffentlichte Florida East Coast Industries (FECI) Pläne, eine Bahnlinie für den Personenverkehr zwischen Miami und Orlando zu betreiben. Die Bahnlinie nutzt die bestehende Trasse von Miami bis nach Cocoa. Ab dort wird ein 65 Kilometer langer Streckenabschnitt bis zum Orlando International Airport neu gebaut. Die Züge sollen mit einer Höchstgeschwindigkeit bis zu 200 km/h oder 125 Meilen pro Stunde verkehren.

Weiterlesen ...
Flughafen Orlando testet Gesichtserkennung

Flughafen Orlando testet Gesichtserkennung

Bild: Michael Plasmeier auf flickr

Der Flughafen von Orlando testet die Gesichtserkennung internationaler Reisender

01.05.2018

Anfang April 2018 hat der Vorstand der Greater Orlando Aviation Authority (GOAA), der Betreiber von MCO, beschlossen, den Orlando International Airport mit biometrischer Screening-Technologie zur Gesichtserkennung für alle ein- und ausgehenden internationalen Flüge ausgestattet wird.

Weiterlesen ...
Atemberaubende Canyons: Bryce Canyon und Zion Canyon

Atemberaubende Canyons: Bryce Canyon und Zion Canyon

Bild: ©istock.com/LordRunar

Roter Stein soweit das Auge reicht. Diese landschaftliche Prägung zeigt sich bei vielen Canyons in den USA. Der berühmteste und größte ist wohl der Grand Canyon in Arizona. Die Schlucht, deren atemberaubende Schönheit auf eine Entstehung von über 6 Millionen Jahren zurück reicht, ist jedoch nicht das einzige Gesteinswunder im Westen von Amerika.

Weiterlesen ...
Glücksspielmetropole Las Vegas: Geschichte und Entwicklung

Glücksspielmetropole Las Vegas: Geschichte und Entwicklung

Bild: ©istock.com/Onfokus

In der Wüste von Nevada ist die weltweit bekannteste Metropole des Glücksspiels zuhause: Las Vegas. Kaum zu glauben, doch die Casinohauptstadt war vor über 100 Jahren noch ein kleines, unscheinbares Wüstendorf! Doch wie hat es dieses Dorf geschafft, sich innerhalb weniger Jahrzehnte zur Glücksspielhochburg zu entwickeln? Die interessante Geschichte dazu steht im folgenden Beitrag.

Weiterlesen ...

Sonnenuntergang am Strand von Hilton Head Island

Der Süden der USA

Sonnenuntergang am Strand von Hilton Head Island. Bild: Wikimedia

Alabama, Arkansas, Florida, Georgia, Kentucky, Louisiana, Mississippi, North Carolina, South Carolina, Tennessee, Virginia, West Virginia

Der Süden kann als die eindeutigste Region der Vereinigten Staaten bezeichnet werden. Der amerikanische Bürgerkrieg (1861-65) hinterließ die Gesellschaft und die Wirtschaft des Südens in einem Zustand der Verwüstung. Die Frage der Sklaverei trennte den Norden vom Süden. Für die Amerikaner der Nordstaaten war Sklaverei unmoralisch, während sie für die Südstaatler zum Alltag gehörte und das Plantagensystem in der Landwirtschaft aufrechterhielt.

Weiterlesen ...
Amish Country, Lancaster Fotos

Amish People

Amish Country. Bild: usa-wir-kommen.de

Als ich zum ersten Mal nach Lancaster County in Pennsylvania kam, hatte ich das Gefühl, in einer anderen Welt angekommen zu sein. Da waren die gewohnten Anblicke von Menschen, die in ihren Autos durch die Gegend fuhren. Wohn- und Geschäftshäuser in den Städten waren durch Überlandleitungen mit dem Strom- und Telefonnetz verbunden, so wie man es von den USA kennt. Und die Leute waren ganz normal gekleidet.

Weiterlesen ...
Key West Shipwreck Museum, Key West Fotos

Shipwreck Treasure Museum

Key West Shipwreck Museum. Bild: TripAdvisor

Lassen Sie sich in die Zeit von 1851 zurück versetzen! Wenn sie Interesse haben, mehr über gesunkene Schiffe oder der Bergung von Schätzen zu erfahren, die diese Schiffe mit sich führten, dann sind sie im Key West's Shipwreck Historeum & Museum genau richtig. Das Geschäft mit der Bergung von Schiffen machte Key West vor über hundert Jahren zur wohlhabendsten Stadt der Vereinigten Staaten.

Weiterlesen ...
South Dakota powwow. Bild: South Dakota Department of Tourism

Native American Scenic Byway

South Dakota powwow. Bild: South Dakota Department of Tourism

Die Panoramastraße Native American Scenic Byway führt den Reisenden durch das in den Staaten Süd Dakota und Nord Dakota im Herzen der Grasprärie gelegene Stammesgebiet der Lakota oder Teton Indianer, einer westlichen Stammesgruppe der Sioux. Auf dem Weg werden zahlreiche Möglichkeiten geboten, sich über die Geschichte, die Tradition und die Entwicklung des Volkes der Lakota zu informieren. Das Hauptziel des Native American Scenic Byway ist das Verständnis für die ursprüngliche Kultur der Ureinwohner zu wecken. Lassen Sie auf Ihrer Fahrt durch das Land Ihre Gedanken in vergangene Zeiten reisen, als die Lakota die beherrschende Kultur der high plains waren.

Weiterlesen ...
Urlaubs- und Geschäftsreisen

Vorbemerkung

Wir übernehmen für die Aktualität und Vollständigkeit der nachstehend aufgeführten Einreisebestimmungen keine Gewähr. Rechtsverbindliche Auskünfte zur Einreise in die USA können Ihnen nur die amerikanischen Auslandsvertretungen in Deutschland oder die amerikanischen Behörden in den USA erteilen.

Weiterlesen ...
Border control at a US Airport

Häufige Fragen

Fingerabdruckkontrolle bei der Einreise. Bild: wikimedia.org

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme an der Greencard Lottery haben, werden Sie eine Menge Fragen haben. Die häufigsten Fragen und die Antworten finden Sie in der nachfolgenden Liste.

Weiterlesen ...