Anzeige

Anbindung von Miami an die Brightline Bahnlinie

Miami wird am 19. Mai 2018 an die Brightline Bahnlinie angebunden

Bild: Dom Blevins (Sjrailfan35 ksjcaviation) [CC BY-SA 4.0], from Wikimedia Commons

Miami wird am 19. Mai 2018 an die Brightline Bahnlinie angebunden

13.05.2018

Im März 2012 veröffentlichte Florida East Coast Industries (FECI) Pläne, eine Bahnlinie für den Personenverkehr zwischen Miami und Orlando zu betreiben. Die Bahnlinie nutzt die bestehende Trasse von Miami bis nach Cocoa. Ab dort wird ein 65 Kilometer langer Streckenabschnitt bis zum Orlando International Airport neu gebaut. Die Züge sollen mit einer Höchstgeschwindigkeit bis zu 200 km/h oder 125 Meilen pro Stunde verkehren.

Weiterlesen ...
Flughafen Orlando testet Gesichtserkennung

Flughafen Orlando testet Gesichtserkennung

Bild: Michael Plasmeier auf flickr

Der Flughafen von Orlando testet die Gesichtserkennung internationaler Reisender

01.05.2018

Anfang April 2018 hat der Vorstand der Greater Orlando Aviation Authority (GOAA), der Betreiber von MCO, beschlossen, den Orlando International Airport mit biometrischer Screening-Technologie zur Gesichtserkennung für alle ein- und ausgehenden internationalen Flüge ausgestattet wird.

Weiterlesen ...
Atemberaubende Canyons: Bryce Canyon und Zion Canyon

Atemberaubende Canyons: Bryce Canyon und Zion Canyon

Bild: ©istock.com/LordRunar

Roter Stein soweit das Auge reicht. Diese landschaftliche Prägung zeigt sich bei vielen Canyons in den USA. Der berühmteste und größte ist wohl der Grand Canyon in Arizona. Die Schlucht, deren atemberaubende Schönheit auf eine Entstehung von über 6 Millionen Jahren zurück reicht, ist jedoch nicht das einzige Gesteinswunder im Westen von Amerika.

Weiterlesen ...
Glücksspielmetropole Las Vegas: Geschichte und Entwicklung

Glücksspielmetropole Las Vegas: Geschichte und Entwicklung

Bild: ©istock.com/Onfokus

In der Wüste von Nevada ist die weltweit bekannteste Metropole des Glücksspiels zuhause: Las Vegas. Kaum zu glauben, doch die Casinohauptstadt war vor über 100 Jahren noch ein kleines, unscheinbares Wüstendorf! Doch wie hat es dieses Dorf geschafft, sich innerhalb weniger Jahrzehnte zur Glücksspielhochburg zu entwickeln? Die interessante Geschichte dazu steht im folgenden Beitrag.

Weiterlesen ...

Grand Canyon Rafting

Flusstouren auf dem Colorado River

Bild: Grand Canyon National Park, Wikimedia.org

Je nachdem, wie ausgeprägt Ihre Abenteuerlust ist, können Sie zwischen verschiedenen Flusstouren auf dem Colorado River wählen. Obwohl der Grand Canyon für seine spannenden Wildwasser-Rafting-Touren bekannt ist, bietet er auch ruhigere Halbtages- oder Tagestrips für diejenigen an, die es etwas ruhiger angehen lassen wollen. Wildwassertouren werden entlang der 226 Meilen (364 Kilometer) von Lees Ferry bis zum Diamond Creek von kommerziellen Veranstaltern durchgeführt.

Weiterlesen ...
Henry-Ford-Museum, Dearborn Fotos

Michigan

Henry Ford Museum, Dearborn. Bild: TripAdvisor

Der zum Mittleren Westen der Vereinigten Staaten gehörende Staat Michigan ist nach dem "Lake Michigan" benannt. Es ist die französische Aussprache des Ojibwa-Wortes mishigami und bedeutet soviel wie "großes Wasser". Ojibwa wird von den Indianern in Kanada und im Norden der USA gesprochen.

Weiterlesen ...

National Scenic Byways

Wenn Sie durch die USA reisen, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass einige der sehenswertesten Landschaften nicht notwendigerweise innerhalb eines Nationalparks liegen, sondern entlang einer Nebenstrecke zu finden sind.

Weiterlesen ...
Daytona Beach, Florida

Daytona Beach

Daytona Beach. Bild: usa-wir-kommen.de

The world's most famous beach. Der berühmteste Strand der Welt, wie er von den "locals", den Einheimischen, genannt wird, ist der perfekte Urlaubsort für jedes Alter. Die Sonne, perfekte Strände, freundliche Menschen und vielfältige Möglichkeiten, die Freizeit zu gestalten und sich zu erholen, locken Jahr für Jahr über 8 Millionen Urlauber aus aller Welt nach Daytona Beach und seinen 23 Meilen Sandstrand. Rund 230 Sonnentage im Jahr sind Grund genug, hier zu leben oder Urlaub zu machen.

Weiterlesen ...
Ländliche Scheune in Michigan

Der Mittlere Westen

Bild: Wikimedia

Illinois, Indiana, Iowa, Kansas, Michigan, Minnesota, Missouri, Nebraska, North Dakota, Ohio, South Dakota, Wisconsin

Der Mittlere Westen wird auch „Brotkorb der Nation" genannt. Dank der fruchtbaren Erde dieser Region erzielen die Farmer Höchsterträge bei den angebauten Getreidesorten wie Weizen, Hafer und Mais. Mais ist die bedeutendste der amerikanischen Nutzpflanzen.

Weiterlesen ...
Atlanta Skyline from Buckhead

Georgia

Die Skyline von Atlanta. Bild: Wikimedia

Georgia wurde benannt nach König Georg II von England (Georg August, König von Großbritannien und Irland 1683-1760). Es war eine der 13 Kolonien, die sich im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg gegen die Briten auflehnten. Georgia hat am 2. Januar 1788 als 4. Staat die Verfassung der Vereinigten Staaten ratifiziert.

Weiterlesen ...