Anzeige

Anbindung von Miami an die Brightline Bahnlinie

Miami wird am 19. Mai 2018 an die Brightline Bahnlinie angebunden

Bild: Dom Blevins (Sjrailfan35 ksjcaviation) [CC BY-SA 4.0], from Wikimedia Commons

Miami wird am 19. Mai 2018 an die Brightline Bahnlinie angebunden

13.05.2018

Im März 2012 veröffentlichte Florida East Coast Industries (FECI) Pläne, eine Bahnlinie für den Personenverkehr zwischen Miami und Orlando zu betreiben. Die Bahnlinie nutzt die bestehende Trasse von Miami bis nach Cocoa. Ab dort wird ein 65 Kilometer langer Streckenabschnitt bis zum Orlando International Airport neu gebaut. Die Züge sollen mit einer Höchstgeschwindigkeit bis zu 200 km/h oder 125 Meilen pro Stunde verkehren.

Weiterlesen ...
Flughafen Orlando testet Gesichtserkennung

Flughafen Orlando testet Gesichtserkennung

Bild: Michael Plasmeier auf flickr

Der Flughafen von Orlando testet die Gesichtserkennung internationaler Reisender

01.05.2018

Anfang April 2018 hat der Vorstand der Greater Orlando Aviation Authority (GOAA), der Betreiber von MCO, beschlossen, den Orlando International Airport mit biometrischer Screening-Technologie zur Gesichtserkennung für alle ein- und ausgehenden internationalen Flüge ausgestattet wird.

Weiterlesen ...
Atemberaubende Canyons: Bryce Canyon und Zion Canyon

Atemberaubende Canyons: Bryce Canyon und Zion Canyon

Bild: ©istock.com/LordRunar

Roter Stein soweit das Auge reicht. Diese landschaftliche Prägung zeigt sich bei vielen Canyons in den USA. Der berühmteste und größte ist wohl der Grand Canyon in Arizona. Die Schlucht, deren atemberaubende Schönheit auf eine Entstehung von über 6 Millionen Jahren zurück reicht, ist jedoch nicht das einzige Gesteinswunder im Westen von Amerika.

Weiterlesen ...
Glücksspielmetropole Las Vegas: Geschichte und Entwicklung

Glücksspielmetropole Las Vegas: Geschichte und Entwicklung

Bild: ©istock.com/Onfokus

In der Wüste von Nevada ist die weltweit bekannteste Metropole des Glücksspiels zuhause: Las Vegas. Kaum zu glauben, doch die Casinohauptstadt war vor über 100 Jahren noch ein kleines, unscheinbares Wüstendorf! Doch wie hat es dieses Dorf geschafft, sich innerhalb weniger Jahrzehnte zur Glücksspielhochburg zu entwickeln? Die interessante Geschichte dazu steht im folgenden Beitrag.

Weiterlesen ...

2011 Chevrolet Volt NRMA

Neuwagen in den USA kaufen

Bild: wikimedia.com

Beim Kauf eines Neuwagens in den USA sollte man mehrere Händler aufsuchen um die Angebote zu vergleichen. Bei geschickter Verhandlungstaktik kann man durchaus einen Preisnachlass erzielen.

Weiterlesen ...
American Eagle on the top of the American Embassy in London

Wer braucht ein Visum für die USA?

Bild: wikimedia.com

Hinweis: Seit dem 1. Mai 2006 müssen Inhaber eines von Deutschland ausgestellten vorläufigen Reisepasses, die vorhaben, in oder über die Vereinigten Staaten zu reisen, entweder einen gültigen, maschinenlesbaren deutschen Reisepass für Reisen im Rahmen des Programms für visumfreies Reisen oder ein US-Visum für Reisen in die Vereinigten Staaten beantragen.

Weiterlesen ...
Ybor City, Florida

Ybor City, Florida

Ybor City wurde 1886 von Vicente Martinez-Ybor als Zentrum der Zigarrenindustrie gegründet. Die Geschäfte blühten, und die Stadt schwang sich um 1900 zur "Zigarrenhauptstadt der Welt" auf. Die Zigarrenfabriken beschäftigten größtenteils Kubaner und zu einem kleineren Teil Italiener und Spanier. Anfang der 1950er Jahre verlor die Zigarrenindustrie allerdings wieder ihre Bedeutung.

Weiterlesen ...
Myrtle Beach Fotos

South Carolina

Myrtle Beach, South Carolina. Bild: TripAdvisor

Ursprünglich war South Carolina Teil der Province of Carolina und war eine der 13 Kolonien, die in der Amerikanischen Revolution ihre Unabhängigkeit von der Britischen Krone erklärte. Der Name "Carolina" wurde der Kolonie zu Ehren von König Charles I von England, Schottland und Irland (lat. Carolus) gegeben.

Weiterlesen ...
Gas Station Oregon

Benzinverbrauch amerikanischer Autos

Bild: Wikimedia

Auch in den USA sind die Benzinpreise sehr stark angestiegen, obwohl sie immer noch nur ca. die Hälfte des hier zu zahlenden Preises betragen.

Weiterlesen ...
USCIS

Kontaktadressen

Falls Sie sich über den Stand eines anhängigen Einwanderungsvisumgesuchs I 130 in Frankfurt erkundigen möchten, wenden Sie sich bitte an den Vertreter des Ministeriums für Innere Sicherheit (Department of Homeland Security) in Frankfurt, Telefon 069 – 7535 2233 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen ...