Anzeige

Anbindung von Miami an die Brightline Bahnlinie

Miami wird am 19. Mai 2018 an die Brightline Bahnlinie angebunden

Bild: Dom Blevins (Sjrailfan35 ksjcaviation) [CC BY-SA 4.0], from Wikimedia Commons

Miami wird am 19. Mai 2018 an die Brightline Bahnlinie angebunden

13.05.2018

Im März 2012 veröffentlichte Florida East Coast Industries (FECI) Pläne, eine Bahnlinie für den Personenverkehr zwischen Miami und Orlando zu betreiben. Die Bahnlinie nutzt die bestehende Trasse von Miami bis nach Cocoa. Ab dort wird ein 65 Kilometer langer Streckenabschnitt bis zum Orlando International Airport neu gebaut. Die Züge sollen mit einer Höchstgeschwindigkeit bis zu 200 km/h oder 125 Meilen pro Stunde verkehren.

Weiterlesen ...
Flughafen Orlando testet Gesichtserkennung

Flughafen Orlando testet Gesichtserkennung

Bild: Michael Plasmeier auf flickr

Der Flughafen von Orlando testet die Gesichtserkennung internationaler Reisender

01.05.2018

Anfang April 2018 hat der Vorstand der Greater Orlando Aviation Authority (GOAA), der Betreiber von MCO, beschlossen, den Orlando International Airport mit biometrischer Screening-Technologie zur Gesichtserkennung für alle ein- und ausgehenden internationalen Flüge ausgestattet wird.

Weiterlesen ...
Atemberaubende Canyons: Bryce Canyon und Zion Canyon

Atemberaubende Canyons: Bryce Canyon und Zion Canyon

Bild: ©istock.com/LordRunar

Roter Stein soweit das Auge reicht. Diese landschaftliche Prägung zeigt sich bei vielen Canyons in den USA. Der berühmteste und größte ist wohl der Grand Canyon in Arizona. Die Schlucht, deren atemberaubende Schönheit auf eine Entstehung von über 6 Millionen Jahren zurück reicht, ist jedoch nicht das einzige Gesteinswunder im Westen von Amerika.

Weiterlesen ...
Glücksspielmetropole Las Vegas: Geschichte und Entwicklung

Glücksspielmetropole Las Vegas: Geschichte und Entwicklung

Bild: ©istock.com/Onfokus

In der Wüste von Nevada ist die weltweit bekannteste Metropole des Glücksspiels zuhause: Las Vegas. Kaum zu glauben, doch die Casinohauptstadt war vor über 100 Jahren noch ein kleines, unscheinbares Wüstendorf! Doch wie hat es dieses Dorf geschafft, sich innerhalb weniger Jahrzehnte zur Glücksspielhochburg zu entwickeln? Die interessante Geschichte dazu steht im folgenden Beitrag.

Weiterlesen ...

USCIS

Kontaktadressen

Falls Sie sich über den Stand eines anhängigen Einwanderungsvisumgesuchs I 130 in Frankfurt erkundigen möchten, wenden Sie sich bitte an den Vertreter des Ministeriums für Innere Sicherheit (Department of Homeland Security) in Frankfurt, Telefon 069 – 7535 2233 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen ...
Salt Lake City Fotos

Utah

Salt Lake City. Bild: TripAdvisor

Yuttahih sagten die Ute Indianer und meinten damit jemanden, der "weiter oben steht", also die Leute in den Bergen. Utah gehört zum Westen der Vereinigten Staaten. Am 4. Januar 1896 wurde der Staat in die Union aufgenommen.

Weiterlesen ...
us_fuehrerschein

US-Führerschein

Als Tourist oder Geschäftsreisender kann man in den USA ohne weiteres mit dem deutschen Führerschein fahren. Da Deutschland und die USA jedoch unterschiedlichen internationalen Abkommen über Kraftfahrzeugverkehr und Straßenverkehr angehören, werden deutsche Fahrerlaubnisse in den USA in rechtlicher Hinsicht nur geduldet. Daher ist es empfehlenswert, sich vor der Reise bei der zuständigen Führerscheinstelle einen deutschen Internationalen Führerschein zu besorgen. Dieser gilt für drei Jahre.

Weiterlesen ...
Indian Summer Connecticut 1

Neuengland

Connecticut, Maine, Massachusetts, New Hampshire, Rhode Island, Vermont

Neuengland, spielte in der amerikanischen Geschichte eine herausragende Rolle. Bis weit ins 19. Jahrhundert war Neuengland das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes. Die ersten Siedler Neuenglands waren englische Protestanten, die auf der Suche nach religiöser Freiheit ihren Weg hierher fanden. Sie prägten diese Region politisch durch das „Town Meeting" (zu deutsch in etwa „Treffen der Einwohner"), einer Weiterentwicklung der Treffen der Kirchenältesten.

Weiterlesen ...
Sonnenuntergang in den Chiemgauer Bergen

R – Visa für religiöse Berufe

Bild: flickr.com

Ein von der US Einwanderungsbehörde (USCIS/DHS) genehmigtes Antragsformular I-129 (Antrag für einen ausländischen Arbeitnehmer auf Zeit) ist nun erforderlich vor der Beantragung eines Visums für die Ausübung eines religiösen Berufs. Bitte informieren Sie sich auf der USCIS Webseite über Anträge für ausländische Arbeitnehmer auf Zeit, Zusammenfassung der Fakten (Fact Sheet) und die I-129 Checkliste für die Ausübung eines religiösen Berufs.

Weiterlesen ...
Haustiere im Frachtraum

Haustiere als aufgegebenes Gepäck

Ihr Haustier wird natürlich nicht zwischen Koffern und Reisetaschen in den Laderaum des Flugzeugs gepackt. Es kommt in einen klimatisierten Raum mit kontrolliertem Luftdruck. Zur Sicherheit Ihres Haustiers gibt es jedoch Einschränkungen für den Lufttransport. So gibt es z.B. Sommereinschränkungen vom 15. Mai bis einschließlich 15. September wegen der normalerweise erhöhten Temperaturen. Weitere Informationen finden Sie unter Wettereinschränkungen beim Tiertransport. Die Gebühren betragen für den Einwegtransport so um die 200 USD pro Tier. (Bild: Wikimedia Chachacha369)

Weiterlesen ...