Anzeige
The Shop on Monday

Technische Fahrzeugprüfung in den USA

Bild: flickr.com

In den meisten amerikanischen Bundesstaaten ist eine technische Prüfung (Vehicle Safety Inspection) für den Betrieb eines Fahrzeugs Voraussetzung. In einigen Bundesstaaten ist darüber hinaus auch eine Abgasuntersuchung (emissions inspection) vorgeschrieben.

Anzeige

Die technische Prüfung wird von autorisierten Werkstätten durchgeführt und muss regelmäßig (je nach Bundesstaat alle ein bis zwei Jahre) wiederholt werden.

Im Staat New York z.B. muss der Autohändler das Fahrzeug vor Auslieferung an den Käufer untersuchen lassen. Die Prüfung darf nicht länger als 30 Tage zurück liegen. Wenn das Fahrzeug außerhalb des Staates New York gekauft wurde, gibt es eine Verlängerungsfrist von 10 Tagen innerhalb derer die Prüfung erfolgen muss. Prüfungen die etwa einen Vorbesitzer durchgeführt wurden, sind nach der Ummeldung nicht mehr gültig.

Wenn man aus einem anderen Bundesstaat nach New York zieht, behält die Inspektion so lange ihre Gültigkeit, bis sie erneuert werden muss, längstens jedoch für ein Jahr.

 

 

 

 

Anzeige